Probenehmer für Feststoffe

Rohrleitungseinbau

Dieses Modell ist für den Einbau in eine Flugförderleitung konzipiert.

Baugrößen: DN 65 bis DN 150

Werkstoffe:

  • Unsere Probenehmer werden aus rostfreiem austenitischen Stahl gefertigt
  • Die Standardwerkstoffe sind W. Nr. 1.4541 und 1.4571

Probenehmer DN 100

Behältereinbau

Dieses Modell ist für den Einbau in einen Behälter konzipiert.

Baugrößen: individuell

Werkstoffe:

  • Unsere Probenehmer werden aus rostfreiem austenitischen Stahl gefertigt
  • Die Standardwerkstoffe sind W. Nr. 1.4541 und 1.4571

Probenehmer für den Behältereinbau

Probenehmer werden eingesetzt, um die Qualität der laufenden Produktion zu überwachen. Aus der Förderleitung werden automatisch in festgesetzten Abständen Produktproben entnommen.

  1. Angesteuert über das Betriebslabor wird in den Förderstrom ein Entnahmerohr pneumatisch eingefahren.
  2. Die Probe kann in einer Laborflasche vor Ort aufgefangen, oder über ein Saugsystem direkt ins Labor transportiert werden.
  3. Die Teilstrom-Förderleitung wird nach jeder Probenahme leergesaugt, um eine Vermischung der Probe zu verschiedenen Entnahmezeitpunkten zu vermeiden.
  4. Der Probenehmer kann für Schüttgüter, Granulate oder Pulver eingesetzt werden.
  5. Je nach Scherfestigkeit des Materials können die Korngrößen bis zu 8 mm betragen.
Schnittbild eines Probenehmers

  • automatische Probenahme in festgelegten Zeit Intervallen
  • direkter Transport in das Labor
  • Produktion kann laufend überwacht werden, ohne den Prozess anzuhalten
  • langlebig und wartungsarm durch gegebene Konstruktionsmerkmale & Materialauswahl

Probenehmer werden für die Qualitätsüberwachung für einer Vielzahl von Produkten genutzt.

Lebensmittelindustrie
  • Getreide
  • Mehle
  • Granulate
Chemische Industrie
  • Kunststoffgranulate
  • Schüttgüter
  • Pulver
Pharmaindustrie
  • Tabletten
  • Pulver
  • factory lights night steel

    Ort der Probenahme

    Flanschnorm

    Startseite » Probenehmer für Feststoffe
    Consent Management Platform von Real Cookie Banner